Kinderkarneval 2017

Feuerwerk der guten Laune …

… beim Kinderkarneval in Hesperinghausen

Munter ging es am 19.02.2017 beim Kinderkarneval weiter und zahlreiche Raketen wurden gestartet. Durch das bunte Programm führten Alena Zech und Lea Brücher, die auch am Samstag schon beim Programm mitgewirkt hatten. Wie immer starteten die Funken den fröhlichen Nachmittag  und ernteten für ihren Gardetanz viel Applaus. Ehrengast bei “Wer wird Millionär” war die böse Königin, die ihren sprechenden Zauberspiegel als Joker mitgebracht hatte, und die Minis tanzten zum “Lied über mich”. Christopher Steinert plauderte aus dem Nähkästchen, und die Turnkids stellten ihren Körperteil-Blues vor. Nach einer kurzen Schunkelrunde ging es beim Sketch in der Sauna “heiß” her, die Nachwuchsfußballer ließen den Ball fliegen und die kleine Lilli brachte ihre Lehrerin und den Schulleiter zur Verzweiflung. Dies schafften allerdings auch die Schüler in ihrer Unterrichtsstunde. Die Wrexer Fußballer brachten eine perfekte Michael Jackson Performance auf die Bühne. Zum Schluss schlüpfte das Küken aus dem Ü-Ei und beim “Fluch der Karibik” gaben die KiTa-Kids den Takt an.

Beim abschließenden großen Finale konnten sich die jungen Akteure ihre Urkunden auf der Bühne abholen und der Vorsitzende des TuS, Walter Fischer , bedankte sich herzlich bei Julia Dietrich, die mit den verschiedenen Turngruppen die Tänze eingeübt hatte. Nicht zu vergessen “Tisch 1”, der den jungen Akteuren auch in diesem Jahr die Treue hielt.